Regionaler Stammtisch in MV

12.02.2016

Einmal im Monat treffen sich unsere Aktivisten mit Interessenten, um die politischen Ideen und Aktionen unserer Bewegung einander näher zu bringen.

Der Stammtisch im Februar war wohl einer der bisher am Besten besuchten dieser Art. Was zum einen sicher mit der politischen Zuspitzung der Masseneinwanderung zusammenhängt, zum anderen aber auch verdeutlicht, wie sehr sich Patrioten und Kritiker des Zeitgeists einer Jugendbewegung öffnen, die immer professioneller und mutiger den öffentlichen Raum angreift.

Dies war auch der Inhalt des diesmaligen Vortrages, der sich dem Thema "Lage 2016 und die Frage nach der Provokation" widmete. Bilderreich und intellektuell fundiert plädoyierte unser Aktivist für subversive Taten und eine stärkere Nutzung verschiedener sozialer Medien.

Im weiteren Verlauf des Abends wurden organisatorische Dinge besprochen und ein Ausblick auf kommende Vorhaben skizziert sowie in geselliger Runde neue Interessenten und potentielle Unterstützer kennengelernt.

Wenn auch Du das Handeln der Identitären Bewegung verfolgst und nicht länger zuschauen willst, wie unser Staat von einer verantwortungslosen Regierung gefährdet wird, dann melde Dich bei uns.

"Wage den Sprung!" (Götz Kubitschek)

Regionaler Stammtisch in MV Regionaler Stammtisch in MV